AGB

 Allgemeine Geschäftsbedingungen
STAND 02.01.2013

§ 1 Allgemeines

Die AGB sind Bestandteil des Vertrages.

Der Sprachunterricht erfolgt sofern nicht anders vereinbart nach der weltweit bewährten Active Alpha-Methode. Eine Unterrichtseinheit beträgt in der Regel 45 Minuten, eine Trainingswoche 5 Tage.

Grundsätzlich können, trotz sorgfältiger Planung, terminliche Zusagen nur unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der entsprechenden Lehrkräfte gegeben werden. Wir bemühen uns, den voraussichtlichen Kursbeginn einzuhalten, behalten uns aber das Recht vor, im Falle von Gruppenkursen, diesen bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl zu verschieben. Im Falle einer Verschiebung des Kursbeginns, kann ein verbindlicher Unterrichtsbeginn erst nach Bestätigung durch die Schule garantiert werden. iS seminare behält sich das Recht vor, offene Gruppenkurse aufzulösen, miteinander zu vereinen oder Teilnehmer aus einem Kurs in einen anderen Kurs zu überweisen bzw. einen Kurs bei Unterschreiten der vereinbarten Mindestteilnehmerzahl aufzulösen bzw. die verbleibenden Unterrichtsstunden in dem Verhältnis zu kürzen, das der Verringerung der Teilnehmerzahl entspricht. Wird ein Kurs durch iS seminare aufgelöst, erfolgt die Rückerstattung der Kursgebühren für noch nicht wahrgenommene Unterrichtsstunden. Weitere Ansprüche seitens der betroffenen Kursteilnehmer an iS seminare bestehen nicht.

Für Gruppenkurse gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen.

Die Schule behält sich weiterhin das Recht vor, aus wichtigen Gründen (z. Bsp. Krankheit, andere Verpflichtungen) den eingesetzten Trainer vorübergehend oder auf Dauer durch einen anderen Trainer zu ersetzen. Dies berechtigt betroffene Kursteilnehmer weder zum Rücktritt vom Kurs noch zu einer Minderung des Preises. Ein Schadensersatzanspruch seitens der betroffenen Kursteilnehmer besteht nicht.

Alle Vereinbarungen bezüglich Unterrichtsform, -dauer, -zeiten, -inhalt sowie Um- bzw. Abmeldungen usw. werden ausschließlich mit dem Sekretariat bzw. der Geschäftsleitung getroffen.

Die Teilnahme an einem Kurs bei iS seminare verpflichtet den Kursteilnehmer, soweit nicht ausdrücklich im Vertrag anders vereinbart, zur Abnahme und Nutzung des iS seminare Lehrmaterials, da dieses genauestens auf die iS seminare Lehrmethode abgestimmt ist. Die Kosten für Lehrmaterial sind im Seminarpreis enthalten.

Jede Adressänderung ist der Schule unverzüglich mitzuteilen.

 § 2 Kündigung, Abbruch, Absagen, etc.

Eine Kündigung des abgeschlossenen Vertrages bzw. ein Abbruch oder ein Rücktritt vor Vollzug ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Es besteht die Möglichkeit Verträge für Gruppenunterricht einmalig in Einzelunterricht gegen den entsprechenden Aufpreis umzuwandeln.

Im Falle eines Rücktritts vom gebuchten Termin fallen folgen Stornogebühren an: bis 10 Tage vor Seminarbeginn 75%,innerhalb 10 Tage vor Seminarbeginn 100% des Seminarpreises. Die Stornogebühr entfällt falls ein Ersatzteilnehmer gleichen Sprachlevels gestellt wird. Wir behalten uns vor, das Seminar ggf. abzusagen, wenn durch unvorhergesehene Ereignisse (z.B. Krankheit des Trainers u.Ä.) die Durchführung gefährdet ist. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Fall umgehend zurückerstattet. Bei Kursabbruch NACH Vertragsbeginn ist die komplette Vertragssumme fällig.

Für versäumte Unterrichtsstunden wird kein Ersatz gewährt. Vertragsänderungen bzw. -unterbrechungen wegen Urlaub, Krankheit, Notfällen usw. sind ausdrücklich ausgeschlossen.

Bei Einzelunterricht, und Firmenkursen besteht die Möglichkeit, Sitzungen kostenlos zu verschieben, sofern die Verschiebung mindestens 24 Stunden vor dem ursprünglich geplanten Unterrichtsbeginn erfolgt. Eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,- € zzgl. MwSt. wird bei Terminverschiebung in Rechnung gestellt.

 § 3 Zahlung / Fälligkeit

Die Seminargebühr wird lt. Zahlungsdatum auf der Rechnung, 14 Tage vor Seminarbeginn fällig. Eine Anzahlung in Höhe von € 500,- zzgl. gesetzl. MwSt. wird mit der Rechnung sofort fällig. Der vorgegebene Zahlungsplan muss trotz eventueller Terminänderungen bzw. Kurswechsel eingehalten werden. Eine Freistellung von der Entrichtung der Kursgebühren erfolgt nur dann, wenn ein Kurs aus innerbetrieblichen Gründen seitens iS seminare nicht durchgeführt werden kann. Gegebenenfalls erfolgt die Rechnungsstellung in elektronischer Form.

§ 4 Haftung

Der Seminarbesuch erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Verlust von Wertsachen jeglicher Art bzw. Garderobe, übernimmt die Schule keine Haftung. Für haftpflichtversicherte Risiken beschränkt sich die Haftung auf die Leistungen der Haftpflichtversicherung. Im Übrigen sind Schadensersatzansprüche gegen die Schule, gleich aus welchem Rechtsgrunde oder welcher Schadensart, ausgeschlossen, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Für unsere etwaige Haftung gelten die Vorschriften §§ 65i g, 65i h BGB, insbesondere die Haftungsbegrenzung auf den dreifachen Teilnahmepreis.

 § 5 Abwerbung von Mitarbeitern

Alle finanziellen sowie vertraglichen Vorgänge müssen direkt über iS seminare abgewickelt werden. Alle unsere Mitarbeiter sind vertraglich an iS seminare gebunden und nicht berechtigt Aufträge jetziger sowie bisheriger Kunden von iS seminare anzunehmen. Ein Verstoß gegen dieses Verbot wird mit einer Strafgebühr von bis zu 3.000 EUR bestraft.

§ 6 Datenschutz

Die an iS seminare Würzburg übermittelten Daten werden streng vertraulich behandelt und nur zu internen Zwecken verwendet und bei iS seminare Würzburg gespeichert.

§ 7 Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand

Das Vertragsverhältnis und weitere Geschäftsverbindungen zwischen iS seminare und dem Kunden unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht unter Ausschluss des internationalen Kaufrechts. Soweit zulässig, gilt für alle Streitigkeiten als ausschließlicher Gerichtsstand für beide Teile der Sitz von iS seminare in Weilheim, ersatzweise in München.

 § 8 Wirksamkeit

Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ungültig sein, behalten alle anderen Passagen ihre Gültigkeit.

Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

Internationale Sprachen Seminare

Internationale Sprachen Seminare